Direct nach

Karte

Entdecken Sie Blokker

Let it be

Es ist kaum zu glauben, doch das westfriesische Dorf Blokker, das sich gemütlich an die historische VOC-Stadt Hoorn anschmiegt, war im Jahre 1964 in aller Welt in den Nachrichten. Es war nämlich der einzige Ort in den Niederlanden, wo die „Fab Four“ bzw. die Beatles auftraten. Die Band wurde in der Auktionshalle von den kreischenden Fans bejubelt, und gut fünfzig Jahre später genießt Blokker noch immer seinen Platz in der Popgeschichte der Niederlande. 

Erinnerungen an die Beatles sind nicht das einzige, was Blokker zu bieten hat. Im Besucherzentrum MAK Blokweer können Freunde der Natur alles über die sie umgebende Natur lernen. Hier gibt es für Jung wie Alt viel zu entdecken. Kinder lernen die Tiere des Kinderbauernhofs kennen oder machen bei einer der vielen Schnitzeljagden mit. Oder sie toben sich im Naturspielpark aus, wo sie mit den Elementen der Natur - Sand, Wasser, Steine - herrlich spielen können.

Tip! Im Restaurant de Nadorst, das sich in einem nostalgisch eingerichteten Gulfhaus angesiedelt hat, wird es Ihnen auf der geräumigen Terrasse sehr behagen. Es werden auch westfriesische Spiele und Themenabende organisiert.