Entdecken Sie Hensbroek

Herrliches Hensbroek

Dieses ehemalige Moorgebiet bildete ursprünglich zusammen mit Spanbroek, Opmeer und Obdam eine „Herrschaft“. Noch heute lässt es sich prima aushalten im mittelalterlichen Hensbroek, einem kleinen Polderdorf mit beeindruckenden Fernsichten. Im gemütlichen Zentrum steht die 1658 errichtete Kirche, in der die Künstler der Region jährlich eine Ausstellung organisieren. Diese Kirche ist zugleich ein guter Ausgangspunkt für eine Radtour oder Wanderung durch den alten Polder von Hensbroek. Ein guter Flecken zum Ausruhen ist bei den monumentalen Windmühlen am Oudelandsdijkje.

An einem sommerlichen Tag können Sie im nahegelegenen See De Leijen schwimmen. Hier finden Sie auch den Campingplatz und Chaletpark Holiday. Die Kleinsten vergnügen sich prächtig im überdachten Kinderparadies Koggenland!