Karte

Entdecken Sie Noordeinde

Jeden Tag ein anderes Gemälde

In der Stille der nordholländischen Wiesenlandschaft liegt das malerische Noordeinde. Eingekeilt zwischen dem „neuen Land“ des Polders De Schermer und der Naturlandschaft De Eilandspolder lässt man hier der Natur freien Lauf. Spazierend zwischen hohen Schilfgürteln, schmalen Gräben und Deichen und mit jedem Schritt im weichen Moorboden versinkend, werden Sie unversehens ruhig. Hier gleicht jeder Tag einem neuen Gemälde.

Noordeinde zählt nur hundert Einwohner, und in der Nähe finden Sie die ebenso schönen Dörfer Graft und De Rijp. Eine Tüte Süßigkeiten kaufen Sie gleich um die Ecke in Graft bei Bram & Aagie, dem kleinsten Süßigkeitenladen des Landes! Beim Restaurant De Kleine Haag mieten Sie ein Boot, um dieses prächtige Stück der Niederlande vom Wasser aus zu erkunden. Fahrend durch die breiten und schmalen Gräben von Noordeinde scheint der Alltagsstress plötzlich ganz weit weg.